OBERPFALZ.BOX
Kompakt Bildreich Informativ

Stadt Neumarkt i.d.Opf

Befindet man sich im Landkreis Neumarkt, verweilt man im westlichsten Landkreis der Oberpfalz. Zwischen Regensburg und der fränkischen Metropole Nürnberg gelegen, ist Neumarkt ein bedeutendes wirtschaftliches und kulturelles Zentrum. Hier kann man abwechslungsreich aber auch sehr erholsam urlauben. Wer sich gerne sportlich verausgabt, der findet sich auf endlosen Wander- und Radwegen wie dem 5-Flüsse-Radweg oder dem Frankenweg wieder.  Der kulturell interessierte Urlauber hingegen wird in den vielen Schlössern, Museen und Kirchen wie etwa dem Kloster Gnadenberg oder dem Wasserschloss in Pilsach sein Glück entdecken. Bekannt ist im Landkreis Neumarkt auch der Dietfurter Chinesenfasching, welcher zu einer fast schon ungewöhnlichen Jahreszeit Scharren zum urlauben animiert.

Kulinarisch ist der Landkreis Neumarkt natürlich von den herzhaften Schmankerl der Oberpfalz geprägt, aber auf so mancher Speisekarte finden sich natürlich auch fränkische Spezialitäten wieder.Nach so viel Kultur braucht es bisweilen auch ein wenig Abwechslung der flotten Art. Diese bietet das legendäre JURA Volksfest in Neumarkt, welches eine besonders lange Tradition besitzt. So fand es erstmal 1829 statt und ist ein Erlebnis für Jung und Junggebliebene. Immer um Mariä Himmelfahrt stattfindend, fällt es genau in die Haupturlaubszeit und wird von vielen Reisenden besucht. Ein wahrer Anziehungspunkt im Landkreis ist die Sternwarte. Denn dort kann ein jeder einen Blick in die Sterne werfen. Bei Führungen werden dann auch offene Fragen beantwortet und man kann viel Informatioves erfahren. Weiß man dann wie die Sterne stehen, ist sicherlich ein Ausflug in die ländliche Umgebung der Stadt Neumarkt ein gutes Pendant. Denn hier kann man die herrliche Natur noch vielerorts unberührt entdecken.